ONE SEVEN – PRODUKTE

STATIONÄRE 

LÖSCHSYSTEME

BAUEN SIE AUF SCHAUM!

Auch im stationären Brandschutz bietet Ihnen One Seven als Planer, Entwickler, Produzent und Servicedienstleister sein Know-how und seine Produkte an. Hierfür stehen verschiedene One Seven® -Druckluftschaumsysteme bereit, die selbstverständlich kundenspezifisch an Branche, Risikopotential und Größe der zu schützenden Objekte angepasst werden können.                                                                                 

 

MAXI-XTINGUISHER

Der One Seven®-Maxi-Xtinguisher ist ein Kleinlöschsystem, das als vollständige, unabhängige Löschanlage agiert. Es kommt dort zum Einsatz, wo eine schnelle Reaktionszeit zwischen Branderkennung und Löschbeginn notwendig ist.

 

Das Schaummittel ist bereits mit Wasser vermischt und wird als sogenannter „Premix“ in einem Druckbehälter vorgehalten. Somit entfällt ein separater Schaummittelbehälter. Die Versorgung mit Druckluft wird in diesem System mit Druckgas (Stickstoff) realisiert. Die Einsatzdauer ergibt sich aus den bevorrateten Mengen Premix und Druckgas sowie dem eingestellten Volumenstrom.

 

Der Maxi-Xtinguisher ist in erster Linie für den Maschinen- bzw. Objektschutz ausgelegt. Der One Seven®-Löschschaum wird über spezielle Düsen direkt an den Stellen ausgebracht, an denen in einer Maschine oder Einrichtung das größte Brandrisiko besteht. Kurze Rohrleitungen und eine schnelle Detektion des Brandes garantieren dabei eine nahezu unverzögerte Ausbringung des One Seven®- Schaums an den gefährdeten Stellen.

 

Der Maxi-Xtinguisher ist mit jeder Löschanlagensteuerung und Brandmeldeanlage kombinierbar. Eine manuelle mechanische Auslösung ist ebenfalls möglich.

Der Maxi-Xtinguisher ist in einem Standschrank installiert. Alle notwendigen Bestandteile zur Erzeugung des Druckluftschaums sind darin bereits integriert. Dazu zählen der Tank für den Premix, die Druckgasflasche sowie die entsprechenden Mischelemente.

 

STORED ENERGY SYSTEM

Das Stored Energy System stellt eine komplette Löschanlage dar, die einen Betrieb ohne den Einsatz von Pumpe und Kompressor ermöglicht. Der Einsatz ist an Orten vorgesehen, an denen die Stromversorgung zum Betreiben eines Kompressors und einer Pumpe nicht ausreichend ist oder sehr kurze Reaktionszeiten notwendig sind. Bei dem System wird nur die Anlagensteuerung mit elektrischer Energie versorgt.

 

Bei dem Stored Energy System handelt es sich um eine Einbereichslöschanlage. Die benötigte Anlagen-Einsatzzeit wird individuell anhand des zu schützenden Objekts und der benötigten Applikationsrate bestimmt, so dass eine effiziente Löschung des Brandes erfolgen kann.

 

Das Stored Energy System verfügt über eine Löschanlagensteuerung, die eine manuelle Auslösung der Anlage ermöglicht. Ist eine automatische Auslösung der Anlage gewünscht oder erforderlich,

ist eine zusätzliche Brandmeldeanlage notwendig.

 

WANDHYDRANTEN

Der One Seven®-Wandhydrant ist ein System zur manuellen Brandbekämpfung mit One Seven®- Druckluftschaum. Das System ist zur Installation an vorhandenen Wasser- oder Hydrantenleitungen vorgesehen. Der Schrank enthält eine Haspel mit Schlauch, einen Tank mit One Seven®-Schaummittel und mit Stickstoff gefüllte Druckgasflaschen. Je nach Leistung des Wasseranschlusses kann der Löschschaum über eine Schlauchlänge bis zu 60 m gefördert werden.

 

Typische Einsatzgebiete sind Industriebetriebe mit Produktions- und Lagerstätten, in denen die Wandhydranten zusätzlich zu einer automatischen Löschanlage installiert werden.

 

Die One Seven®-Wandhydranten dienen in erster Linie der schnellen Erstbekämpfung von Bränden oder dem Löschen von kleineren Feuern.

 

SONDERANLAGEN

Für zahlreiche Anwendungsbereiche entwickelt und produziert Schmitz One Seven spezielle stationäre Löschsysteme – selbstverständlich alle auf Basis des bewährten One Seven®-Druckluftschaums. Hierzu zählen Recyclingbetriebe, Hubschrauberlandeplätze, Verkehrstunnel, Offshore-Förderplattformen, petrochemische Anlagen und viele andere Bereiche, die einem erhöhten Brandrisiko ausgesetzt sind oder in denen ein Feuer fatale Folgen für Mensch und Umwelt haben kann. Jede Branche und jedes zu schützende Objekt erfordert hierbei eine individuelle Risikoanalyse und eine spezifische Planung der Löschsysteme.

 

Wir haben im Laufe der Jahre bereits viele stationäre Großprojekte realisiert. Für eine Beratung und Auskünfte zu Referenzprojekten stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.

Schmitz One Seven GmbH

 

Am Honigberg 31

14943 Luckenwalde | Germany

Phone: +49 33 71 69 13-0 

Fax: +49 33 71 69 13-99

E-Mail: info@oneseven.com

  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
os_logo_circle_RGB_2.png